oi-recycling-carousel

ANDRITZ erwirbt Franssons Recycling Machines

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ hat von Franssons Recycling Machines AB, mit Sitz in Sundsvall, Schweden, Technologien und geistiges Eigentum erworben.

Franssons Recycling Machines ist ein global tätiger Pionier in der Fertigung und Entwicklung von Maschinen zur Behandlung von Abfall, Holz, Biomasse sowie zum Recycling von Plastik, Papier und Karton. Franssons hat sich in den letzten 70 Jahren als anerkannter und erfahrener Lieferant industrieller Shredder- und Recyclingtechnologien etabliert und verfügt weltweit über zahlreiche Referenzen.

Die bekannten und bewährten Produkte und Lösungen von Franssons werden in die ANDRITZ-Produktgruppe Recycling (Teil der Division Pulping and Fiber Systems, Geschäftsbereich PULP & PAPER) integriert. Damit ergänzt ANDRITZ sein Angebot im Bereich Recycling, das von der Wiederaufbereitung von Kühlschränken und Elektronikschrott bis hin zu Rejektsystemen für die Papier- und Zellstoffindustrie reicht. ANDRITZ ist damit in der Lage, seinen Kunden noch umfassendere Lösungen und Services im Recyclingsektor anzubieten.

– Ende –

Die ANDRITZ-GRUPPE
ANDRITZ ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die metallverarbeitende Industrie und Stahlindustrie sowie die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung. Der Hauptsitz des börsennotierten Technologiekonzerns, der weltweit rund 25.500 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ betreibt mehr als 250 Standorte weltweit.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ PULP & PAPER ist ein weltweit führender Anbieter von Anlagen, Systemen und Serviceleistungen für die Erzeugung und Weiterverarbeitung aller Arten von Faserstoffen, Papier, Tissuepapier und Karton. Die Technologien umfassen die Verarbeitung von Holz, Einjahrespflanzen und Altpapier, die Erzeugung von Zellstoff, Holzstoff und Recyclingfaserstoffen, die Rückgewinnung und Wiederverwertung von Chemikalien, die Aufbereitung des Papiermaschineneintrags, die Erzeugung von Papier, Tissuepapier und Karton, die Veredelung und Beschichtung von Papier sowie die Rejekt- und Schlammbehandlung. Das Serviceangebot inkludiert Modernisierungen, Umbauten, Ersatz- und Verschleißteile, Wartung und Instandhaltung sowie Maschinentransfer und Gebrauchtanlagen. Dem Geschäftsbereich zugeordnet sind auch die Bereiche Biomasse-, Dampf- und Rückgewinnungskessel sowie Gasifizierungsanlagen für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen, Viskosezellstoff und Faserplatten (MDF) sowie Recyclinganlagen.

Franssons Universal Shredder FRP

© ANDRITZ
Contact us
Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
Downloads
  • Presse-Information und Foto ZIP : 1,9 MB