aa-landscape-1
  • Newsroom
  • Automation
  • ANDRITZ gewinnt Auszeichnung als System Integrator of the Year 2021

ANDRITZ gewinnt Auszeichnung als System Integrator of the Year 2021

2021/03/30

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von CFE Media den nordamerikanischen Preis „System Integrator of the Year 2021“ in der Kategorie Großunternehmen.

Eine aus Redakteuren der Zeitschriften Control Engineering und Plant Engineering sowie US-Industrieexperten bestehende Regie wählt jedes Jahr die Gewinner dieses Preises in den drei Kategorien Klein-, Mittel- und Großunternehmen. Dabei werden folgende drei allgemeine Kriterien für die Wahl der Gewinner herangezogen: unternehmerische Fähigkeiten, technische Kompetenzen und Kundenzufriedenheit.

Mit 109 Standorten und mehr als 2.000 Mitarbeitern weltweit ist ANDRITZ Automation ein globales Kompetenzzentrum für Energie- und Steuerungssysteme in Industrieanlagen. Im Laufe der letzten Jahrzehnte entwickelte ANDRITZ Automation ein umfassendes Portfolio für verschiedenste Industrien und verfügt über Referenzen bei langfristigen Partnerschaften mit Kunden. Letztere unterstützt ANDRITZ Automation bei der Inbetriebnahme ihrer Anlagen sowie der Optimierung ihrer Produktionsprozesse mittels Fernverbindung. ANDRITZ Automation hilft den Kunden bei der Vorbereitung ihrer Anlagen für den autonomen Betrieb durch die Anwendung und Entwicklung von Technologien sowie die Umsetzung von Konzepten basierend auf Industrie 4.0.

Für weitere Informationen zur Auszeichnung „System Integrator of the Year“ und wie ANDRITZ Automation Unternehmen hilft, ihr volles Potenzial in Zeiten von Corona zu entfalten, lesen Sie das ganze Interview aus der Zeitschrift Control Engineering von CFE Media.

- Ende -

ANDRITZ-GRUPPE
Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, den Bereich Wasserkraft, die metallverarbeitende Industrie und die Umformtechnik, für Pumpen, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Das globale Produkt- und Serviceangebot wird durch Anlagen zur Energieerzeugung, zur Rauchgasreinigung, für Recycling sowie zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten abgerundet. Innovative Produkte und Dienstleistungen im Bereich der industriellen Digitalisierung werden unter dem Markennamen Metris angeboten und unterstützen Kunden dabei, die Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Rentabilität von Anlagen zu steigern. Der börsennotierte Konzern hat rund 27.200 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ AUTOMATION
ANDRITZ Automation unterstützt das Zusammenspiel zwischen Prozess, mechanischer Konstruktion und Automatisierung. Daher erhalten Kunden ein Gesamtpaket aus Kompetenz und Erfahrung mit dem Automatisierungssystem. Unsere Produkte und Leistungen haben dem Betrieb dazu verholfen, Rekordinbetriebnahmen zu erreichen, die Kapazität zu erhöhen, die Effizienz zu steigern und Geld zu sparen.
 

Contact us
Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
Downloads
  • Presse-Information ZIP : 266 KB