pp-portalimage-loop1
  • Newsroom
  • Pulp & Paper
  • ANDRITZ liefert PrimeLineCOMPACT S 1300 Tissuemaschine für Xuong Giang Paper Mill, Vietnam

ANDRITZ liefert PrimeLineCOMPACT S 1300 Tissuemaschine für Xuong Giang Paper Mill, Vietnam

2020/06/04

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von Xuong Giang Paper Mill, Vietnam, einer Tochtergesellschaft von Bac Giang Import Export JSC, den Auftrag zur Lieferung einer Tissuemaschine des Typs PrimeLineCOMPACT S 1300 mit Stoffaufbereitung.

Die neue Linie weist eine Auslegungskapazität von 54 Tagestonnen sowie – bei einer Papierbreite von 2,85 m – eine Auslegungsgeschwindigkeit von 1.300 m/min auf und wird Frischfasern als Rohmaterial für die Produktion von hochwertigen Gesichtstüchern und Toilettenpapier verarbeiten. Die Inbetriebnahme ist für das 4. Quartal 2020 geplant.

Die Stoffaufbereitungsanlage besteht aus einer separaten Kurzfaser- und Langfaserlinie und umfasst auch den Konstantteil, die Faserrückgewinnung, das Ausschussaufbereitungssystem und Pumpen.

Die Tissuemaschine ist mit einem PrimeDry Steel Yankee mit einem Durchmesser von 12 Fuß und einer dampfbeheizten Haube ausgestattet, die hocheffizientes Trocknen sowie deutliche Energiekosteneinsparungen im Vergleich zum Betrieb mit einem Gußzylinder und gasbeheizter Haube sicherstellt. Der Yankee wird im ANDRITZ Steel Yankee Business Center in Foshan, China, hergestellt.

ANDRITZ liefert auch ein maßgeschneidertes Automatisierungssystem mit PrimeControl MCS (Maschinensteuerung), DCS (Prozessleitsystem) und MMD (Mehrmotorenantrieb) sowie das komplette LV MCC (Niederspannungsschaltanlage). Detailengineering, Montageüberwachung sowie Inbetriebnahme des Hochleistungsproduktionsprozesses komplettieren den Lieferumfang.

Die hervorragende Leistung der im Werk bereits laufenden ANDRITZ-Ausrüstungen, die erfolgreiche Zusammenarbeit bei früheren Projekten sowie die kundenorientierte Servicekompetenz waren entscheidend bei der erneuten Wahl von ANDRITZ als Partner von Xuong Giang Paper Mill. Diese PrimeLineCOMPACT S 1300 ist nunmehr die dritte Tissuemaschine, die ANDRITZ in den letzten Jahren für den vietnamesischen Market lieferte.

- Ende -

ANDRITZ-GRUPPE
Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, den Bereich Wasserkraft, die metallverarbeitende Industrie und die Umformtechnik, Pumpen, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Das globale Produkt- und Serviceangebot wird durch Anlagen zur Energieerzeugung, zum Recycling, zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten sowie durch Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen – angeboten unter der Technologiemarke Metris – abgerundet. Der börsennotierte Konzern hat rund 28.400 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ Pulp & Paper liefert Ausrüstungen, Systeme, komplette Anlagen und Serviceleistungen für die Erzeugung aller Arten von Faserstoffen, Papier, Karton und Tissuepapier. Die Technologien und Serviceleistungen fokussieren auf maximale Rohstoffnutzung, mehr Produktionseffizienz und Nachhaltigkeit sowie geringere Gesamtbetriebskosten. Zum Geschäftsbereich gehören auch Kessel für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten (MDF) sowie Recycling- und Zerkleinerungslösungen für verschiedene Abfälle.

ANDRITZ PrimeLineCOMPACT S 1300 Tissuemaschine

© ANDRITZ
Contact us
Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
Downloads
  • Presse-Information und Foto ZIP : 1,3 MB