pp-portalimage-loop1
  • Newsroom
  • Pulp & Paper
  • ANDRITZ liefert COMPACT PRESS® Washer für BillerudKorsnäs

ANDRITZ liefert COMPACT PRESS® Washer für BillerudKorsnäs

2020/06/17

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von BillerudKorsnäs, Schweden, den Auftrag zur Lieferung von Schlüsselausrüstungen der Braunstoffwäsche, die vor der Nebenlinie für die Kartonmaschine im Werk Gruvön, Schweden, installiert werden.

Die Inbetriebnahme ist für April 2021 geplant. Der Lieferumfang umfasst einen ANDRITZ COMPACT PRESS® Washer, eine MC-Pumpe sowie ein Standrohr.

Der ANDRITZ COMPACT PRESS® Washer zeichnet sich – aufgrund seiner kompakten Gehäusegeometrie – durch einen geringen Platzbedarf und hohe Verfügbarkeit inklusive eines sehr hohen Waschgrads aus, der die Produktion hochreinen Zellstoffs für die Lebensmittelverpackung sicherstellt und eine Produktionskapazität von mehr als 6.000 t lutro/Tag/Einheit ermöglicht.

Die COMPACT PRESS®-Ausrüstungen und das Prozess-Know-how sind das Ergebnis langjähriger Erfahrung in der Zellstofftechnologie. Weltweit stehen über 125 sehr erfolgreiche COMPACT PRESS® Washer-Anlagen in Betrieb.

Dieser Auftrag bestätigt erneut die ausgezeichneten Geschäftsbeziehungen zwischen ANDRITZ und BillerudKorsnäs. Für die neue Braunstoffwäsche-Nebenlinie, welche 2019 erfolgreich in Betrieb ging, lieferte ANDRITZ auch den DD-Wäscher, MC-Pumpen sowie eine Faserschneckenpresse.

BillerudKorsnäs ist führender Hersteller von Getränkekartons und führt auch weltweit in der Produktion von hochporösem Sackpapier aus Frischfasern. In Europa nimmt das Unternehmen eine führende Position im Markt für Kraft- und Flutingpapier sowie Pure White Liner auf Basis von Frischfasern ein, und es gehört auch zu den größten Herstellern von Faltschachtelkarton aus Frischfasern.

- Ende -

ANDRITZ-GRUPPE
Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, den Bereich Wasserkraft, die metallverarbeitende Industrie und die Umformtechnik, Pumpen, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Das globale Produkt- und Serviceangebot wird durch Anlagen zur Energieerzeugung, zum Recycling, zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten sowie durch Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen – angeboten unter der Technologiemarke Metris – abgerundet. Der börsennotierte Konzern hat rund 28.400 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ Pulp & Paper liefert Ausrüstungen, Systeme, komplette Anlagen und Serviceleistungen für die Erzeugung aller Arten von Faserstoffen, Papier, Karton und Tissuepapier. Die Technologien und Serviceleistungen fokussieren auf maximale Rohstoffnutzung, mehr Produktionseffizienz und Nachhaltigkeit sowie geringere Gesamtbetriebskosten. Zum Geschäftsbereich gehören auch Kessel für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten (MDF) sowie Recycling- und Zerkleinerungslösungen für verschiedene Abfälle.

ANDRITZ_COMPACTPRESS

ANDRITZ COMPACT PRESS® Washer

© ANDRITZ
Contact us
Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
Downloads
  • Presse-Information und Foto ZIP : 1,2 MB