pp-portalimage-loop1
  • Newsroom
  • Pulp & Paper
  • ANDRITZ präsentiert innovative Technologien für nachhaltige Papierproduktion auf der MIAC

ANDRITZ präsentiert innovative Technologien für nachhaltige Papierproduktion auf der MIAC

2021/10/06

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ wird seine innovativen Technologien für nachhaltige Papierproduktion auf der MIAC 2021, Stand Nr. 71, in Lucca, Italien, von 12. bis 15. Oktober 2021 präsentieren.

Die ANDRITZ-Experten werden ihre Innovationen und neuesten Entwicklungen in folgenden Bereichen präsentieren:

  • In der Faserstoffaufbereitung wird ANDRITZ neueste Prime-Technologien zur ressourcenschonenden Optimierung der Faserqualität präsentieren – wie zum Beispiel den PrimeFilter D als modernste Technologie im Bereich der Eindickung und Faserstoffrückgewinnung.
  • Für die Tissue-, Papier- und Kartonindustrie wird ANDRITZ sein Angebot für Umbauten, Komplettanlagen und Service mit Fokus auf Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz vorstellen. Darunter zum Beispiel Stahlzylinder – Giganten mit bis zu 26 Fuß Durchmesser, die energieeffiziente Trocknung bei 8-10% höherer Maschinenleistung im Vergleich zu Gußeisenzylindern ermöglichen.
  • Die Experten von ANDRITZ Fabrics and Rolls verfügen über maßgeschneiderte Walzenbezüge, Breitstreckwalzen, Schuhpressenbelts und Papiermaschinenbespannungen wie die neue StrataPress Filztechnologie – eine wegweisende Kombination aus Materialien, um bei gegebenen Maschinengeschwindigkeiten eine hohe Blattqualität bei niedrigem Energieverbrauch zu erzielen – oder die langlebigen, gegen hohe Temperaturen und Verunreinigungen resistenten MasterDry-Trockensiebe von ANDRITZ, die speziell für verlängerte Sieblaufzeiten entwickelt wurden.  
  • Das ANDRITZ-Service-Team wird Lösungsvorschläge zur Steigerung von Zuverlässigkeit, Effizienz und Verfügbarkeit der Prozessausrüstung vorstellen – unabhängig vom Originallieferanten – inklusive Highlights wie Yankee-Beschichtung und Zusammenbau vor Ort.
  • Im Bereich Pumpen wird ANDRITZ sein breites Pumpen-Portfolio für alle industriellen Anwendungen und Prozesse in der Zellstoff- und Papierindustrie präsentieren, einschließlich Modellversuche und After-Sales-Service.

ANDRITZ-Experten werden auch in Fachvorträgen aktuelle Lösungen für effiziente, nachhaltige Papierproduktion präsentieren:

  • Guido Lenzi, Sales Manager ANDRITZ Novimpianti, wird über Lösungen zur Verbesserung von Verbrennungssystemen, die Ressourcen und Kosten sparen, sprechen.
  • Vincenzo Melilli, Senior Manager Technology und R&D Paper und Board ANDRITZ, und Mario Bernasconi, Senior Sales Manager Paper und Board ANDRITZ, werden kosteneffiziente Technologien für eine nachhaltige Papier- und Kartonproduktion vorstellen, inklusive dem weltschnellsten Kraftliner ShoeBlade Gapformer und einer Schuhpresse mit 2.000 kN/m.

ANDRITZ freut sich, Sie in Lucca zu treffen! Unter https://www.miac.info/en/preregister/ können Interessierte sich kostenfrei für die Veranstaltung anmelden, oder kontaktieren Sie ANDRITZ unter paper@andritz.com.

- Ende -

ANDRITZ-GRUPPE
Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, den Bereich Wasserkraft, die metallverarbeitende Industrie und die Umformtechnik, für Pumpen, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Das globale Produkt- und Serviceangebot wird durch Anlagen zur Energieerzeugung, zur Rauchgasreinigung, für Recycling sowie zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten abgerundet. Innovative Produkte und Dienstleistungen im Bereich der industriellen Digitalisierung werden unter dem Markennamen Metris angeboten und unterstützen Kunden dabei, die Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Rentabilität von Anlagen zu steigern. Der börsennotierte Konzern hat rund 26.700 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ Pulp & Paper liefert Ausrüstungen, Systeme, komplette Anlagen und Serviceleistungen für die Erzeugung aller Arten von Faserstoffen, Tissue, Papier und Karton. Die Technologien und Serviceleistungen fokussieren maximale Rohstoffnutzung, mehr Produktionseffizienz und Nachhaltigkeit sowie geringere Gesamtbetriebskosten. Zum Geschäftsbereich gehören auch Kessel für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, Anlagen zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten (MDF) sowie Recycling- und Zerkleinerungslösungen für verschiedene Abfälle. Neueste IIoT-Technologien im Rahmen der Metris-Digitalisierungslösungen komplettieren das umfassende Produktangebot.
 


ANDRITZ_MIAC_Booth71

ANDRITZ präsentiert auf der MIAC 2021 (Messestand Nr. 71) aktuelle Innovationen für moderne Papierproduktion und Serviceleistungen, die Mehrwert schaffen.

© ANDRITZ
Contact us
Michael Buchbauer
Head of Corporate Communications
Downloads
  • Presse-Information und Foto ZIP : 540 KB