ANDRITZ Separation
  • Newsroom
  • Separation
  • ANDRITZ präsentiert innovatives Produktportfolio für die Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft auf der IFAT 2022

ANDRITZ präsentiert innovatives Produktportfolio für die Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft auf der IFAT 2022

2022/05/04

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ stellt auf der IFAT 2022 in München, Deutschland, seine breite Palette an bewährten sowie auch neuen Technologien, Dienstleistungen und Automatisierungslösungen für die Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft aus.

Vom 30. Mai bis 3. Juni 2022 wird ANDRITZ seine Produkte und Lösungen an zwei verschiedenen Standorten der Messe präsentieren:

  • Halle A1, Stand 350: Wasseraufbereitung, Pumptechnologie und Lösungen zur Schlammaufbereitung
  • Halle B6, Stand 151/250: zukunftsweisende Recyclinglösungen für verschiedene Abfallströme

DIE SCHWERPUNKTE:

  • ANDRITZ Underdrain system – ein wartungsfreier Schwerkraftfilter, der einen reibungslosen Filtrationsprozess garantiert. Das Portfolio wird durch Wasserentnahmesiebe aus Edelstahl mit austauschbaren Sieben, die Reparatur- und Wartungskosten limitieren, ergänzt.
  • Wirtschaftliche Pumptechnologien wie die Tauchmotorpumpe von ANDRITZ mit höchstem Wirkungsgrad von bis zu 88% und Leistungen bis zu 2.200 m³/h. Das Design dieser Pumpe ermöglicht eine optimale Beförderung von vorgereinigtem Abwasser. 
  • Effiziente Lösungen zur Eindickung und Entwässerung von Schlämmen (Schneckenpressen, Dekanterzentrifugen, Filterpressen, Trommel- und Bandeindicker), die für einen zuverlässigen und stabilen Schlammaufbereitungsprozess zu vertretbaren Kosten sorgen. Neue, KI-unterstützte Systeme zur automatischen Flockungsmitteldosierung in Echtzeit tragen dazu bei, die Betriebskosten um bis zu 40% zu senken.
  • Bewährte Schaufel-, Band-, Trommel- und Fließbetttrocknersysteme, die dazu beitragen, die Entsorgungskosten zu minimieren, indem sie eine breite Palette von getrockneten Schlammprodukten rentabel herstellen.
  • Wirbelschichtkessel setzen Abfall als Brennstoff ein und sind geeignet, fast alle Brennstoffarten, wie RDF-Ersatzbrennstoff (refuse-derived fuel), vorbehandelten kommunalen Feststoffabfall sowie Industrieabfall, Schlamm (z.B. Papierschlamm, kommunaler Klärschlamm) und vieles mehr, thermisch zu behandeln.
  • Recyclinglösungen für eine Vielzahl an unterschiedlichen Anwendungen, wie z.B. Elektroschrott, Produktion von EBS, Textilabfälle und vieles mehr. ANDRITZ Recycling präsentiert auch sein neues ANDRITZ Recycling Technology Center sowie die neuesten Innovationen der ADuro-Shredder-Produktlinie.
  • Modernste Automatisierungs- und Digitalisierungslösungen zur Effizienzoptimierung und Gewinnmaximierung für neue und bestehende Anlagen.
  • Servicelösungen, die von Ersatzteilen, Upgrades und Leihmaschinen bis hin zu Service Level Agreements, Prozessoptimierung und Schulungsprogrammen reichen, um Ausfallzeiten zu reduzieren, die Vorhersagbarkeit im Betrieb zu erhöhen und die Gesamteffizienz des Produktionsbetriebs nachhaltig zu verbessern.

- Ende -

ANDRITZ-GRUPPE
Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen, Serviceleistungen und digitalen Lösungen für verschiedenste Industrien und Endmärkte. In allen seinen vier Geschäftsbereichen – Pulp & Paper, Metals, Hydro und Separation – zählt ANDRITZ zu den Weltmarktführern. Technologieführerschaft, globale Präsenz sowie Nachhaltigkeit sind die wesentlichen Eckpfeiler der auf langfristig profitables Wachstum ausgerichteten Unternehmensstrategie. Der börsennotierte Konzern hat rund 27.100 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

ANDRITZ SEPARATION
ANDRITZ Separation ist Anbieter von mechanischen und thermischen Technologien und Serviceleistungen sowie zugehörigen Automatisierungslösungen im Bereich der Fest-Flüssig-Trennung und beliefert die Chemie-, Umwelt-, Lebensmittel-, Bergbau- und Mineralienindustrie. Die maßgeschneiderten, innovativen Kundenlösungen zielen auf die Minimierung des Ressourceneinsatzes sowie höchste Prozesseffizienz ab und tragen so maßgeblich zu einem nachhaltigen Schutz der Umwelt bei. Der Geschäftsbereich bietet darüber hinaus auch Technologien und Serviceleistungen für die Produktion von Tierfutter- und Biomassepellets an.

ANDRITZ PULP & PAPER
ANDRITZ Pulp & Paper liefert nachhaltige Technologien, Automatisierungs- und Servicelösungen für die Erzeugung aller Arten von Faserstoffen, Tissue, Papier und Karton. Die Technologien und Dienstleistungen konzentrieren sich auf die maximale Ausnutzung von Rohstoffen, die Steigerung der Produktionseffizienz, die Senkung der Gesamtbetriebskosten sowie auf innovative Dekarbonisierungsstrategien und den autonomen Anlagenbetrieb. Zum Geschäftsbereich gehören auch Kessel für die Energieerzeugung, Rauchgasreinigungsanlagen, verschiedene Vliesstoff-Technologien und Faserplatten-Produktionssysteme (MDF) sowie Recycling- und Zerkleinerungslösungen für zahlreiche Abfälle. Neueste IIoT-Technologien im Rahmen der Metris-Digitalisierungslösungen komplettieren das umfassende Produktangebot.

ANDRITZ HYDRO
ANDRITZ Hydro zählt zu den weltweit führenden Anbietern von elektromechanischen Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke. Mit mehr als 180 Jahren Erfahrung und einer installierten Kapazität von weltweit mehr als 470 Gigawatt bietet der Geschäftsbereich Gesamtlösungen für Wasserkraftwerke jeglicher Größe sowie Serviceleistungen für Anlagendiagnosen, Sanierung, Modernisierung und Leistungssteigerung bestehender Wasserkraftwerke. Pumpen für Bewässerung, Wasserversorgung und Hochwassermanagement sowie Turbogeneratoren ergänzen das Portfolio des Geschäftsbereichs.
 

ANDRITZ C-Press-Schneckenpresse

© ANDRITZ

ADuro-Shredder-Produktlinie von ANDRITZ Recycling

© ANDRITZ

ANDRITZ-Tauchmotorpumpe

© ANDRITZ