Technologien für Prozesse, Ausrüstungen, Anlagen und Systeme

ANDRITZ ist Weltmarktführer und bietet umfassende Produkte, Technologien und Servicelösungen für verschiedenste Industrien - und das weltweit. Kundenorientierung und maßgeschneiderte Lösungen sind für ANDRITZ der Schlüssel zum Erfolg.

Entdecken Sie unsere Produkte

Anlagen, Produkte und Prozesse für verschiedene Industrien weltweit

Erfahren Sie mehr

Where passion meets career

Leidenschaft für Technik und Innovation? Dann sind Sie bei ANDRITZ richtig.

Werden Sie Teil unseres Teams

Aktueller ANDRITZ-Aktienkurs: EUR 48,66

Lesen Sie mehr

Newsroom: Lesen Sie Presse- und Insider Informationen

Zum Newsroom

Erforschen Sie die Welt von ANDRITZ

Product Finder

Servicelösungen

Lokaler Support für globale Lösungen.

Bester Service garantiert

ANDRITZ weltweit

Mehr als 280 Standorte auf der ganzen Welt

Suche nach Standorten

Erfolgsgeschichten

PrimeLimeTM_with_PrimePressXTEvo
TISSUEPRODUKTIONSLINIE FÜR ASIA SYMBOL (GUANGDONG) PAPER, CHINA

Tissueproduktionsanlage mit doppelbreiter Tissuemaschine für das Werk Jiangmen Xinhui

Weiterlesen
ADuro Schredder-Technologie ausgestattet mit innovativen Schneidsystemen
TEXTIL-RECYCLINGSYSTEM FÜR RENEWCELL, SCHWEDEN

Lieferung von Textilrecycling-Ausrüstungen für neue Recyclinganlage in Sundsvall

Weiterlesen

International führender Technologiekonzern mit Leidenschaft für innovative Engineering-Lösungen

ANDRITZ ist einer der weltweit führenden Lieferanten von Anlagen, Ausrüstungen und Serviceleistungen für Wasserkraftwerke, die Zellstoff- und Papierindustrie, die metallverarbeitende Industrie und Stahlindustrie, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Weitere wesentliche Geschäftsfelder sind die Automatisierung sowie das Servicegeschäft. Der Hauptsitz des börsennotierten Technologiekonzerns, der weltweit zirka 26.700 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Graz, Österreich. ANDRITZ betreibt über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.


ANDRITZ Unternehmensfilm