gr-sustainability-overview

Hauptversammlungen

Die 114. ordentliche Hauptversammlung findet am 24. März 2021 um 10:30 Uhr als virtuelle Hauptversammlung ohne physische Präsenz der Aktionäre statt.

Die Hauptversammlung der ANDRITZ AG wird auf Grundlage von § 1 Abs 2 COVID-19-GesG, BGBl. I Nr. 16/2020 idF BGBl. I Nr. 156/2020 und der COVID-19-GesV (BGBl. II Nr. 140/2020 idF BGBl. II Nr. 616/2020) unter Berücksichtigung der Interessen sowohl der Gesellschaft als auch der Teilnehmer als virtuelle Hauptversammlung durchgeführt.

Dies bedeutet, dass nach dem Beschluss des Vorstands bei der Hauptversammlung der ANDRITZ AG am 24. März 2021 Aktionäre und ihre Vertreter (mit Ausnahme der besonderen Stimmrechtsvertreter gemäß § 3 Abs 4 COVID-19-GesV) nicht physisch anwesend sein können.


Nachstehend wichtige Informationen zum Download:

Unsere Investor Relations Services

Aktie

Finanzkennzahlen und interaktives Aktienchart

Weiterlesen

Finanzterminkalender

Veröffentlichungen von Finanzergebnissen, Hauptversammlung und Roadshows

Weiterlesen